Über Stock, Stein, Treppen: Geheimtipps der Pfälzer Laufszene

Die Topografie der Pfalz fordert es geradezu heraus: Laufveranstaltungen auf schmalen Waldwegen – heute Trails genannt – bergauf, bergab, auch gerne mal etwas länger. Einige dieser Veranstaltungen, die nicht in jedem Laufkalender verzeichnet sind, wollen wir den geländegängigen unter Euch Läufern hier ans Herz legen.

Schon zum fünften Mal findet am 18.05. in Grumbach bei Lauterecken der kultige Treppenlauf über 8,1 km statt: Ein ganzes Dorf auf den Beinen, als Helfer – und die Läufer über die insgesamt 275 Treppenstufen der charmanten Dorfrunde anfeuernd. Eine auch von Nichtläufern gut besuchte Siegerehrung wie ein kleines Dorffest. Ein echter Tipp auch für nicht so ambitionierte  Läufer – der Spaß steht hier im Vordergrund. Link: www.treppenlauf-grumbach.de Der Fit-in-Lautern-Lauf am 15.06. in Kaiserslautern ist der einzige Lauf, der zu Kaiserslautern’s heimlichem Wahrzeichen, dem Humbergturm, führt. Ein üppiges Angebot an Speis und Trank belohnt für die Mühen der 5- bzw. 10km-Strecke. Legendär die Tombola, wo Macher Jürgen Viedt schon mal eine Reise oder einen Flatscreen-TV als Hauptpreis auslobt. Unterstützenswert: Das komplette Startgeld geht als Spende an den Kinderschutzbund. Link: fitinlautern.de

Kernig geht es in der Südpfalz zu, wo im Rahmen des Wasgau-Cups (www.wasgaucup.de) vier Läufe angeboten werden. Der spektakulärste davon ist die Höllenberg Trail-Trophy in Spirkelbach am 14.06., wo auf 10 km satte 550 positive und negative Höhenmeter zu bewältigen sind. Unterwegs kaum ein ebener Meter, dafür Riesenstimmung im Ziel, wo Moderator Frank Schmidt die Läufer mit Wolle Petry’s „Hölle-Hölle-Hölle“ Schlachtruf begrüßt. Wem’s Laufen nicht genügt, kann anschließend noch ein Mountain-Bike-Rennen bestreiten, Kombiwertung möglich.
Link: www.höllenberg-trophy.de

Noch recht neu sind in der Pfalz die Angebote für Ultraläufer: Zum dritten Mal findet am 11.10. der Pfalztrail im Leininger Land mit Startort Carlsberg statt. Die sorgfältig ausgesuchten Strecken über ca. 17, 34 und 78 km sind wirklich ein Genuss für Liebhaber enger Pfade. Link: www.pfalztrail.de

Aber es geht noch weiter: Die bislang ambitionierteste Pfälzer Laufveranstaltung debütiert im Kuseler Land, wo vom 28. bis 30.03. von Wolfstein aus beim Pfälzer Bergland Trail an drei aufeinander folgenden Tagen 48, 46 und 21 km gelaufen werden können.
Link: pfaelzer-berglandtrail.de


 ;